Neuigkeiten von unserem Kolleg

Was tut sich gerade an unserem Kolleg? Neuigkeiten und interessantes rund um das Kolleg für Sozialpädagogik 1210 Wien.


ARGE Fortbildungsprogramm 2022/23

Im kommenden Jahr 2022/23 bieten wir wieder über 40 Fortbildungsseminare mit sozialpädagogischem Schwerpunkt an. Die Kosten für ein 15stündiges Seminar belaufen sich auf 190.- Euro, Absolvent*innen unseres Kollegs für Sozialpädagogik erhalten eine Vergünstigung.

Zu unserem Fortbildungsprogramm
Zum Flyer 2022/23

30.08.2022


Förderung der Kolleg-Ausbildung im Rahmen von "Jugend und Zukunftsberufe" (Wien)

In Wien gibt es ein gemeinsames Förderungsprojekt von AMS, AK Wien und Gemeinde Wien, in dessen Rahmen die Ausbildung am Kolleg für Sozialpädagogik gefördert werden kann. Die Förderung richtet sich an Arbeitslose bzw. junge Menschen ohne Ausbildungsabschluss bis maximal 29 Jahren. Weitere Informationen zu dieser Förderungsmöglichkeit finden Sie in folgendem PDF.

11.07.2022


30 Jahre Kolleg - Das wird eine ARGE Party


06.05.2022


18. Februar Care Day - Interview mit Peter Sarto und Sascha Rodleitner

Für viele von uns war die Kindheit die schönste Zeit im Leben. Kaum Verantwortung, alle Zeit der Welt, voller Energie und Tatendrang und vor allem: gut behütet und beschützt. Für Sascha Rodleitner und für rund 12.000 andere Kinder in Österreich nicht. Sie sind in Fremdbetreuung aufgewachsen, weil ihre Eltern etwa psychisch krank oder gewalttätig waren. Das alleine ist schon ein schweres Schicksal; das System macht es diesen Kindern nicht unbedingt leichter. Am 18. Februar, dem Care Day, werden diese Kinder gefeiert.

Die Kronen Zeitung und Krone TV haben aus diesem Anlass Peter Sarto von der Kinder- und Jugendanwaltschaft Wien und Sascha Rodleitner ins Studio eingeladen und interviewt. Hier gelangen Sie zum gesamten Beitrag.

16.02.2022

Kontakt und Beratung


Kolleg für Sozialpädagogik
Schloßhofer Straße 4/6/3, 1210 Wien
Tel.: +43(0)1 2699600
Mail: officeⒶsozialpaedagogik.at
Facebook: ARGE.Sozialpaedagogik

Stipendium der MA11

Nächster Termin

Wo arbeiten unsere Absolvent*innen?

Neuigkeiten