Unser Kolleg

Das Kolleg für Sozialpädagogik Wien für Berufstätige wurde 1992 als Privatschule gegründet und bietet seitdem  eine fundierte berufsbegleitende sozialpädagogische Ausbildung an. Die Initiative für die Gründung unserer Schule ging dabei von Leitungspersonen und EntscheidungsträgerInnen aus dem Berufsfeld der Sozialpädagogik in Wien aus. Bis heute hat sich das Kolleg in der Ausbildungslandschaft für soziale Berufe in Wien etabliert und einen ausgezeichneten Ruf bei Organisationen sozialer Dienstleistungen erworben.

Ziel des Kollegs ist es, Personen mit Berufs- und Lebenserfahrung für die Sozialpädagogik zu gewinnen. Wir bieten eine praxisorientierte und theoriegeleitete Ausbildung an, die sich an modernen Standards berufsbegleitender Erwachsenenbildung orientiert. In der dreijährigen Ausbildungszeit erwerben Sie umfassende Professionalität für die Arbeit in einem schwierigen sozialen Feld. Unterstützt werden Sie dabei durch unser Lehrpersonal, das überwiegend selbst in der sozialpädagogischen Praxis tätig ist.

Unser Abschluss hat öffentlich-rechtliche Gültigkeit und ist im Schulunterrichtsgesetz (SchUG-B & SchUG-BKV) geregelt. Mit diesem Diplom ist es möglich, im gesamten sozialpädagogischen Berufsfeld zu arbeiten.

DSA.in Valerie Pichler-Rückert, Direktorin

Kontakt und Beratung


Kolleg für Sozialpädagogik
Schloßhofer Straße 4/6/3, 1210 Wien
Tel.: +43(0)1 2699600
Mail: officeⒶsozialpaedagogik.at
Facebook: ARGE.Sozialpaedagogik

Nächster Termin

Wo arbeiten unsere AbsolventInnen?

Neuigkeiten